League of Legends: Der ultimative Guide für die Wolds

Am 29. September startet das Highlight des Jahres: Die League of Legends Worlds, die Weltmeisterschaft. 16 Teams aus sieben Regionen haben sich qualifiziert und kämpfen um den Pokal und eine Million US-Dollar. Wir haben einen Überblick über die Teams und die Gruppen für euch.

League of Legends: Der ultimative Guide für die Wolds weiterlesen

No Man's Sky

No Man’s Sky: Um Himmels Willen

Seit dem ersten Trailer zu No Man’s Sky haben wir alle darauf gewartet, es als ein epochales Erkundungsspiel zu süchteln. Die eierlegende Wollmilchsau von Spiel, die man sich erhofft hat, ist es nicht geworden. Man ist geneigt “natürlich nicht” zu sagen, denn welches Spiel eines kleinesn unbekannten Teams kann derartige Erwartungen schon erfüllen? Aber woran mangelt es eigentlich und ist No Man’s Sky vielleicht trotzdem gut? Unser Podcast – diesmal mit Tom und Schurl als Hosts – klärt diese Fragen.

Die Links zur großen Talkrunde findet ihr hier.

The Last of Us™ Remastered_20140816235816

Playstation Now kommt auf den PC (aber noch nicht bei uns)

Sony bringt mit Playstation Now seinen Spiele-Streamingdienst “bald” auch auf den PC.  Eine monatliche Mitgliedschaft bei PS Now kostet 20€ (45€ für 3 Monate). Das Angebot wird zuerst in Großbritannien, Holland und Belgien und den USA erhältlich sein. Eine mögliche Angebotserweiterung auf Österreich, Deutschland oder die Schweiz hat noch keinen Termin. Playstation Now kommt auf den PC (aber noch nicht bei uns) weiterlesen

Headlander

Review: Headlander von Double Fine

Wenn auf einem Game Double Fine draufsteht dann hat man als gelernter Spieler den Reflex, etwas genauer hinzusehen. Und so ist es auch zu erklären, dass ich bei Headlander nicht sofort wieder den Blick abwandte. Die Idee des Spiels ist dermaßen schräg, dass es eine kräftige Portion Neugierde braucht, um die erste Irritation zu überwinden. Lohnt sich das?

No Man's Sky Mods

6 DLCs zu No Man’s Sky, die wir tatsächlich haben wollen

Wir sind noch nicht so weit, ein eigenes Review zu No Man’s Sky in die Runde zu schicken, aber die Reaktionen auf das Spiel von Seiten vieler Spieler sind ziemlich wütend und ein bisserl können wir es schon nachvollziehen. Aber dazu wird es noch eine Menge zu sagen geben, deshalb planen wir auch einen Podcast (hier abonnieren, um ihn nicht zu verpassen).

Nun hat Entwickler Hello Games nicht nur einen ersten Patch gegen kritische Bugs angekündigt, sondern auch noch ein bisserl dabei zurückgerudert, dass es für No Man’s Sky nie kostenpflichtige DLCs geben werde. Sean Murray hält das mittlerweile durchaus für möglich. Die Wutgamer schäumen.

Wie schlecht die PR der Entwickler ist, zeigt sich daran, dass sie es geschafft haben, einen Skandal daraus zu machen, vielleicht mal Addons verkaufen zu wollen. Statt lang rumzusudern haben wir uns gedacht, wir schauen mal, welche Erweiterungen wir uns für das Spiel wirklich wünschen würden, weil es großartige wäre, diese Dinge im Riesenuniversum von No Man’s Sky zu entdecken. 6 DLCs zu No Man’s Sky, die wir tatsächlich haben wollen weiterlesen

Thimbleweed Park: Say hello to Delores!

Besser kann der Start in den Tag nicht sein. Ron Gilbert zeigt im neuen Trailer, dass er nichts von dem verlernt hat, was seine Adventures zu den Hochzeiten dieser Art ausgemacht haben: irre Charaktere, abgefahrene Schauplätze, liebevolle Grafiken und ein Drive, der einfach Lust auf mehr macht. Trailer schauen und vorbestellen!

 

Half-Life: 3

OMG! Vor der Gamescom hängt ein Werbeplakat zu “Half-Life: 3”!

Vor den Hallen der Gamescom, die morgen in Köln beginnt, hängt zum Beispiel ein Werbebanner, das Shooter-Fans einen Herzschlag überspringen lässt. “Half-Life: 3” steht da in großen Lettern geschrieben. Der Doppelpunkt ist aber kein Irrtum meinerseits, denn im Kleingedruckten geht es weiter mit “Redakteure, die es damals gespielt haben”. Weiterhin kein Half-Life 3 also. Das ist, nunja, eher unterwältigend. Fast fies. Was Clickbait mithilfe fieser Titel wie diesem im Internet ist, sind wohl irreführende Plakate für Computerspielmessen. Warum spielt ihr mit unseren Gefühlen?

Ich meine, kann man eh witzig finden und so, aber hat die Gamescom bei all den großartigen Spielen, die dort tatsächlich präsentiert werden, es wirklich nötig, zu solchen Gags zu greifen? (Und ja, wir haben ganz offen gesagt die Clicks nötig, also schockt eure Freunde ruhig mit dieser Meldung! ;-)) (via Eurogamer)

rekk

Die besten Storylines zu den Playoffs: Twitter-Banter und Rache für Ryu

Jetzt wird’s ernst: Die Playoffs für die Qualifikation zur Weltmeisterschaft sind in vollem Gange. Die Gewinner der jeweiligen Turniere sind fix qualifiziert, danach zählen einmal die Championship Points und der Rest wird ausgespielt. In drei Regionen kommt es zu interessanten Geschichten und Konstellationen, bevor das alles entschieden ist. Drei ausgewählte Storylines.

Die besten Storylines zu den Playoffs: Twitter-Banter und Rache für Ryu weiterlesen

Dota 2 International: Westliches Team scheitert im Finale

Wings Gaming ist der Sieger des Dota 2 International 2016. Das chinesische Team setzte sich im Finale von Seattle gegen das nordamerikanisch-europäische Team von Digital Chaos nach vier Spielen mit 3:1 durch. DC konnte zwar das erste Spiel für sich entscheiden und im zweiten Match lange seine Chancen offen halten, danach überzeugte WG aber auf ganzer Linie und sicherte sich die über 9 Mio. Dollar Preisgeld für den ersten Platz. Dota 2 International: Westliches Team scheitert im Finale weiterlesen

Quake Champions

Gameplay zu Quake Champions und Prey enthüllt

Bethesda hat auf der Quakecon 2016 angekündigt, dass Quake Champions im kommenden Jahr in eine geschlossene Beta gehen und dann auch noch 2017 erscheinen wird. Zudem haben die Hersteller einen ziemlich sexy Gameplay-Trailer zum Arena-Shooter veröffentlicht. Video zu Quake Champions und Prey nach dem Klick.

Torment: Tides of Numenera

Torment: Tides of Numenera erscheint auch für Konsolen

inXile entwickelt Torment: Tides of Numenera neben den drei PC-Plattformen auch für Playstation 4 und Xbox One. Alle Versionen des Rollenspiels sollen im ersten Quartal 2017 zeitgleich erscheinen. PC-Spieler können übrigens via Steam schon seit einiger Zeit in die Early Access-Version des geistigen Planescape: Torment-Nachfolgers schnuppern.