Schlagwort-Archive: Rollenspiel

Universal Combat – Kostenlos erhältlich

Entwickler 3000 AD beschert allen Fans ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk und bieten ihren Strategietitel Universal Combat kostenlos zum Download an. Das knapp 500 Megabyte große Datenpaket könnt ihr auf untigem Link herunterladen und müsst dabei allerdings auf den Multiplayermodus und einige Soundtracks aus dem Original verzichten. Wer das allerdings in Kauf nimmt bekommt ein ziemlich komplexes Strategiespiel mit mehreren hundert Planeten auf die Festplatte.

Deus Ex 3 – Der neue Teaser, laienhaft analysiert

“If you’re not exited for Deus Ex 3 because you didn’t like Invisible War, then you are a moron”.

Besonders interessant ist die Szene mit der Biopolitik-Abstimmung, die auf ein Prequel hindeutet. Inzwischen scheint man diese Szene aus dem offiziellen Trailer herauseditiert zu haben um keinen Hinweis auf etwaige Spielinhalte zu geben. Letztlich bleibt nun zu hoffen, dass sich die Entwickler zu Wort melden.

Monster Hunter 3 – Exklusiv für Wii

Monster Hunter ist seit jeher ein Aushängeschild für Sony´s Videospielkonsolen. Der Release des neuesten Teils für die PSP kurbelte die Hardwareverkäufe in Japan derart an, dass man für einen Monat sogar den übermächtigen Nintendo DS überholen konnte.

Nun überrascht Entwickler Capcom damit, dass man den neuesten Teil exklusiv für die Wii herausbringen will. Man wendet sich also von Sony ab – auch wegen der bisher entäuschenden PS3 Verkäufe? Ob und wann noch ein Ableger für Sony´s Konsolen erscheint, ist bisher noch nicht bekannt.

The Witcher – Geheimtipp aus Polen ist fertig

Action-Rollenspiele gab es in letzter Zeit wie Sand am Meer. Ob Titan Quest oder Loki, alle spielten in oberen Wertungsregionen mit, aber ich vermisste das gewisse Etwas. The Witcher verspricht anders zu werden: Die Handlungen und Entscheidungen des Spielers sollen echten Einfluss auf spätere Spielereignisse zu haben.

Außerdem gibt es einen saucharismatischen Hauptcharakter, dessen Einstellung anfangs kaltblütig, später im Spiel aber durchaus verständlich erscheint. Das Spiel ist nun fertiggestellt und wird am 26. Oktober planmäßig in den Läden erscheinen.

BioShock – Für Wii und PS3?

Gute Nachrichten für mich. Mein Laptop hat BioShock nicht mehr mitgemacht und 70€ die das Spiel für die Xbox 360 bei uns hier kostet hätte ich wahrscheinlich nicht einmal dann gezahlt, wenn ich eine solche Konsole hätte.

Vielleicht komm ich aber doch noch in den Genuss des Spiels, das ich beim (dreistündigen *hust*) Anspielen bei einem Freund sofort zu lieben begonnen habe, denn ein Analyst der Firma Janko Partners hat nun die Erwartung ausgegeben, dass der überraschend erfolgreiche Spitzentitel auch auf Wii und PS3 umgesetzt werden könnte. Er rechnet allerdings nicht vor dem Finanzjahr 2009 damit (das glaube ich im April 2008 beginnt? Los ihr Kommentarsüchtler, berichtigt mich!). Eine offizielle Ankündigung fehlt bis dato ebenso wie ein Dementi dieses Berichts.

Blue Dragon DS – Umsetzung für den Handheld geplant

Die Xbox 360 ist nun nich gerade für ihre außergewöhnlichen Rollenspiele bekannt, aber das kürzlich veröffentlichte Blue Dragon von Final Fantasy Vater Hironobu Sakaguchi lässt RPG-Fans aufhorchen. Nun will Gonintendo in Erfahrung gebracht haben, dass ebenfalls ein eigenständiges Abenteuer für den Nintendo DS entwickelt wird.

Bisher handelt es sich dabei allerdings nur um Spekulation, eine offizielle Ankündigung mit Spielinfos und Daten fehlt bislang.

Sword of the New World – Komplett kostenlos

Sword of the New World wurde bereits vor einer ganzen Zeit in Korea veröffentlicht. Inzwischen hat es auch den Sprung nach Europa geschafft, nicht sonderlich erfolgreich nehme ich an. Nur so kann ich mir die aktuelle Maßnahme erklären, dass das Spiel nun komplett kostenlos spielbar ist. Weder Download- noch monatliche Spielgebühren fallen an.

Das Besondere an dem Spiel ist, dass ihr mit bis zu drei Charakteren gleichzeitig durch die Spielwelt streifen dürft . Das alles findet in einem hübschen mittelalterlichen Ambiente statt – warum nicht mal reinschauen?

Legend: Hand of God – Gold

Das Rollenspiel Legend: Hand of God aus deutschen Landen ist in die Endproduktion gegangen. Die Arbeiten am Titel wurden heute abgeschlossen und dem Release am 12. Oktober soll nun nichts mehr im Wege stehen. Die letzte Zeit haben meine hamburger Stadtgenossen nach eigener Aussage sogar 20 Stunden Tage eingelegt um die Entwicklungsphase rechtzeitig abschließen zu können. Ich erwarte ein schnelles, solides Action-RPG, hoffentlich ohne gravierende Bugs.

Depths of Peril ist Gold

Das Hack-&-Slay-Rollenspiel Depths of Peril hat Kollege suit bereits ausführlich unter die Lupe genommen und für süchtigmachend befunden. Allerdings konnte er erst die Vorabversion anspielen. Nun ist endlich die verkaufsfertige Endversion fertiggestellt worden und kann ab sofort gekauft werden. Ein endgültiger Test zum Spiel wird sicherlich innerhalb der nächsten Tage folgen.

ThreadSpace: Hyperbol – Multiplayeraction mit Hirn

Genug von Alibi-Multiplayerspielen? Keine Lust mehr auf Shooter? Endlich von World of Warcraft und Counter-Strike weggekommen? All diese Übel und Suchtspiele könnt ihr jetzt vergessen und lieber ThreadSpace: Hyperbol spielen. Das Spiel der Indie-Entwickler von Iocaine ist über Steam zum guten Preis von 20$ erhältlich und erwies sich in unseren ersten Test-Session als genialer Genremix.

Ihr übernehmt die Steuerung einer Art Weltall-Panzer, der in bester MMORPG-Manier aufrüstbar ist und am zentralen Server gespeichert wird. Als solcher gleitet ihr Shooter-ähnlich aber mit Strategiespiel-Steuerung über überschaubare, an Tron erinnernde Maps und ballert verschiedenste Munitionstypen in Deathmatch-, Objective- oder Trainingsmatches rum. Tempo, Raffinesse und Spielwitz sind gefragt. Die Macher haben nun ein typisches Match aufgenommen und mit einem Kommentar versehen.

ThreadSpace: Hyperbol ist schon seit einigen Wochen erhältlich und sei jedem Fan von tiefgängiger aber einfacher Multiplayer-Action ans Herz gelegt. Ein ausführlicherer Test folgt natürlich demnächst.

Tabula Rasa – Start im Oktober

Der Start vom Online-Rollenspiel Tabula Rasa hat sich offenbar ein wenig nach hinten verschoben. Wie die Kollegen von Gbase unter Berufung auf Firingsquad.com berichten, startet das Spiel erst am 19. Oktober. Vorbesteller dürfen gar 3 Tage früher in das Geschehen einsteigen.

Die Betaphase läuft nun noch vermutlich bis zum 10. Oktober. Dann werden die Server heruntergefahren, gewartet und von Betadaten gesäubert.