Schlagwort-Archive: Riot Games

Review: Auto Chess, Teamfight Tactics, Dota Underlords – Was kann der neue Gaming-Hype?

Wer dieser Tage einen Blick auf Twitch oder die Games-Abteilung von Youtube geworfen hat, der wird kaum am Phänomen “Auto Battle” vorbei gekommen sein. Was als Mod für Dota 2 begonnen hat gibt es nun gleich in einer Reihe eigenständiger Games. Tom, Sigi und Georg sprechen über die bekanntesten Vertreter: Auto Chess von den Erfindern der Dota-Mod, Dota Underlords von Valve und Teamfight Tactics von Riot Games. Kann das neue Genre die Rebellen begeistern oder kehren sie dem Schachbrett den Rücken?

Review: Auto Chess, Teamfight Tactics, Dota Underlords – Was kann der neue Gaming-Hype? weiterlesen

League of Legends zieht Publikumsmassen an (Foto: Riot Games)

League of Legends für eSports-Neulinge: “Warum ist das so cool?”

Volle Stadien, Millionen Zuseher vor dem Bildschirm: eSports sind längst ein großes Geschäft geworden. Eines der bekanntesten Spiele in diesem Segment ist League of Legends. Die großen Turniere des MOBA (Multiplayer Online Battle Arena) begleiten wir auf Rebell.at schon etwas länger. Gerade erst hat die neue Saison begonnen. Grund genug, auch einmal im Podcast darüber zu sprechen. Tom und eSports-Korrespondent Stefan Schett versuchen also einen Überlick für Neulinge zu geben, die einen Einstieg in das für viele immer noch so mysteriöse Thema zu finden. Sie besprechen in kompakter und knackiger Form League of Legends als Spiel, sowie die wichtigsten Teams, Turniere und Spieler. In Österreich gibt es zwar durchaus zumindest ein gutes Team, aber niemanden der in die Weltklasse aufsteigen kann oder will. Warum das so ist und warum man dabei auf die Regierung hoffen muss? Die neueste Folge im Rebell.at Gaming Podcast klärts für euch!

League of Legends für eSports-Neulinge: “Warum ist das so cool?” weiterlesen