Splatoon 2: Der Podcast

Splatoon 2: “Ein Shooter von Nintendo, ein Spiel für Kinder?”

Mit Splatoon 2  will Nintendo an den etwas überraschenden Erfolg seines WiiU-Multiplayer-Shooters anknüpfen und der Switch einen weiteren Systemseller bescheren. Konrad hat das gute Stück gespielt, Tom fragt ihn darüber und den aktuellen Zustand der Switch aus. Ist Splatoon 2 so kindisch, wie es am ersten Blick wirkt oder schlummern tiefere Werte im bunten Spaß? Und was kann eigentlich der ausgebaute Singleplayer-Modus? Ihr hörts wie immer im Rebell.at Gaming Podcast.

Seid ihr im Splatoon-Fieber oder abgeturnt? Wir freuen uns über eure Kommentare!

Sprecher dieser Folge zu Splatoon 2

avatar Tom Schaffer
ist nur zum Fragen da.
avatar Konrad Kelch
gibt die Antworten, die ihr braucht.

Keine Folge des Rebell.at Gaming Podcasts mehr verpassen!

Abonniert mit eurem Podcatcher (iTunesStitcherOvercast, …) oder RSS-Reader den Podcast und verpasst in Zukunft keine Folge mehr. Fehlt euch eine Plattform oder ein Format? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Soundcredits: Intro & Outro by ozzed.net (CC-BY-SA 3.0)