Revisited: PUBG nach dem Erangel-Remake

Zharki, Lipovka, Yasnaya, Pochinki, Military Base. PUBG-Veteranen müssen gar nicht erst auf die Karte schauen, um herauszufinden, wohin sie mit ihrem Fallschirm segeln müssen. Denn die verlassene Insel Erangel ist die erste und lange einzige Map des Spieles – und somit ihre Heimat. Und die hat von den Entwickler nun eine massive Überarbeitung bekommen – eine sentimentale Sache! Über unsere Gefühle für das alte und neue Erangel und was sich zuletzt sonst so in PUBG getan hat, spricht eine voll besetzte Rebell-Crew in der neuesten Folge unseres Gaming-Podcasts!

Wenn ihr mit uns spielen wollt, kommt doch auf unseren Discord-Server.

Keine Folge des Rebell.at Gaming Podcasts mehr verpassen!

Damit du die nächste Show nie verpasst, kannst du uns praktisch überall abonnieren, wo es Podcasts gibt. Hier eine kleine Auswahl der bekanntesten Möglichkeiten.

Spotify

Apple Podcasts

Castbox

Overcast

Stitcher

Pocketcasts

Der RSS-Feed für andere Player

Youtube

Sprecher dieser Folge zu PUBG

avatar Sigfried Arnold
ist alt
avatar Konrad Kelch
ist frech
avatar Georg "Schurl" Pichler
ist grumpy
avatar Tom Schaffer
ist immer noch PUBG-Fan

Soundcredits: Intro by ozzed.net (CC-BY-SA 3.0)

Cool? Dann erzähl doch anderen davon! Danke! :)