Into the Breach: Indie-Hype zwischen X-COM und FTL

In den letzten 1,5 Jahren hat Into the Breach einen kleinen Indie-Hype erlebt. Das Rundentaktik-Spiel von den Machern von Faster Than Light (FTL) hat nun auch die Rebell-Crew genauer angesehen. Was ihr am (längst sehr preiswert zu kriegenden und mittlerweile auch auf der Nintendo Switch erschienenen) Into the Breach gefallen hat und aufgellen ist, das bespricht sie in der neuen Folge des Rebell Gaming Podcast. Hört rein!

Wenn ihr mit uns spielen wollt, kommt doch auf unseren Discord-Server.

Keine Folge des Rebell.at Gaming Podcasts mehr verpassen!

Damit du die nächste Show nie verpasst, kannst du uns praktisch überall abonnieren, wo es Podcasts gibt. Hier eine kleine Auswahl der bekanntesten Möglichkeiten.

Spotify

Apple Podcasts

Castbox

Overcast

Stitcher

Pocketcasts

Der RSS-Feed für andere Player

Youtube

Sprecher dieser Folge zu Into the Breach

avatar Georg "Schurl" Pichler
avatar Tom Schaffer
avatar Sigfried Arnold

Soundcredits: Intro & Outro by ozzed.net (CC-BY-SA 3.0)

Cool? Dann erzähl doch anderen davon! Danke! :)