Düster-blutiges Adventure Dead Synchronicity kommt

Dead Synchronicty: Tomorrow Comes Today
Dead Synchronicty: Tomorrow Comes Today

Die Reihe der Projekte, die es auf Kickstarter geschafft haben, ist in wenigen Minuten um ein interessantes Projekt länger. Dead Synchornicity ist eine der neuesten Ergänzungen. Das in Madrid von Fictorama Studios entwickelte 2D-Adventure hat die Crowd und mich mit dem Versprechen einer erwachsenen, blutgetränkten SciFi-Geschichte inmitten einer dystopischen Gesellschaft überzeugt.

Ein nicht uninteressanter Aspekt, der in vielen der kleinen Adventures, die uns in letzter Zeit präsentiert wurden, leider immer wieder abging, ist das “Open World”-Feeling, das Fictorama uns verspricht. Statt immer auf einen sehr kleinen Raum und damit nur ein oder zwei Rätsel gleichzeitig beschränkt zu sein, haben uns frühere Adventures größere Welten eröffnet und damit auch das Lösen der Probleme etwas weniger offensichtlich gemacht. Mit 30 Locations und Charakteren könnte Dead Synchronicity da einen Schritt in die richtige Richtung tun.

Es gibt bereits eine Alpha-Demo. Dead Synchronicity bat erfolgreich um 45.000 Dollar (es fehlen noch ein paar Euro, die aber sicher zustandekommen werden), um im Dezember 2014 für Windows, Mac, Linux und iOS zu erscheinen. Ihr könnt es noch für einen knappen Tag backen, falls ihr ihm gerne auch eine Android-Version gönnen würdet.

Cool? Dann erzähl doch anderen davon! Danke! :)