WoW: Wrath of the Lich King – Blizzards große Ankündigung ein Flopp

Langweilig. “Blizzard wird im Rahmen der aktuell stattfindenden BlizzCon eine spannende Neuigkeit verkünden.“, stand da heute in einer Pressemeldung. Au 21 Uhr sollte man gebannt warten, dann gäbe es Material. “Da wird doch wohl nicht etwa Diablo 3 oder ein ganz neues Projekt kommen?“, dachte ich mir in hoffnungsvoller Naivität. Tut es auch nicht, denn die “große Neuigkeit” ist ein stinknormales Addon zur eierlegenden Wollmichsau World of Warcraft. Klar, vorhersehbar wars, die Fans wirds freuen. Mir gehts aber völlig am Arsch vorbei.

Wrath of the Lich King wird irgendwann erscheinen, die tolle Neuigkeit kommt nämlich ohne konkretes Datum. Und weil es mich nicht “zaht”, noch großartig was über ein MMORPG-Addon zu schreiben, hier die Featureliste aus der Pressemeldung:

  • Neue Charakterklasse: der nekromantische Todesritter
  • Neuer Kontinent: Nordend, das eisige Reich des Lichkönigs
  • Neue Höchststufe 80, einschließlich neuer, mächtiger Fähigkeiten und Talente
  • Epische Belagerungsschlachten und zerstörbare Gebäude
    Neuer Beruf: Schriftgelehrter
  • Neue Gestaltungsmöglichkeiten für Charaktere, neue Dungeons und noch viel, viel mehr…
  • Aja, grafisch schaut es gaz nett aus – alles wie bisher halt.

    Cool? Dann erzähl doch anderen davon! Danke! :)