BattleForge – Phenomics nächstes Projekt?

Nach Spellforce 2 und dem Aufkauf durch EA war es lange Zeit recht still um das deutsche Team Phenomic.

Volker Wertichs Mannschaft war aber alles andere als untätig. Nicht zuletzt Jobangebote auf der offiziellen Homepage von dem mittlerweile in EA Phenomic umbenannten Entwickler lassen darauf schließen, dass wohl ein neues Projekt in der Mache ist. Umsonst hätte EA den Laden sonst auch nicht aufgekauft.

Bis jetzt unklar war nur, um was für ein Spiel es sich bei diesem neuen Projekt handeln soll. Ein paar Informationen können wir euch aber durchaus schon jetzt – und wahrscheinlich als erstes Online-Magazin – verkünden: BattleForge wird das neue Projekt heißen. Logo samt typischer “Coming soon.”-Phrase, die auf baldigen Informationsnachschub hoffen lässt, könnt ihr unter www.battleforge.com finden. Raum für Spekulationen bietet wie immer unsere Kommentarfunktion unter dieser Meldung.

Ein kleine Interpretation können wir uns am Ende dieser Nachricht dann doch nicht verkneifen. Der arg an Spellforce angelehnte Name lässt auf ein ähnliches Spielprinzip schließen. Vielleicht werden sogar bekannte Charaktere der Vorgänger wieder zu finden sein. Wir erwarten also eher eine leicht veränderte Quasi-Fortsetzung der Spellforce-Serie, nur halt unter neuem Namen.

Cool? Dann erzähl doch anderen davon! Danke! :)