Zelda: Breath of the Wild

Zelda – Breath of the Wild: “Es ist so toll!”

Die Crew hat das neue Zelda gespielt und kam sonst im Leben zu nicht mehr viel. Was Nintendo mit Zelda: Breath of the Wild abgeliefert hat ist  einfach monströst gut. Warum? Darüber unterhalten sich Konrad, Daniel und Tom in der neuen Podcast-Folge. Wobei sie sich absolut nicht einig sind, ob Zelda hier Anleihen bei Dark Souls genommen hat, oder nicht. Vielleicht könnt ihr ihnen nach dem Anhören ja eure Meinung mitteilen und den Streit entscheiden, der sich daran entfacht. Ein weiteres Thema des Podcasts ist die Nintendo Switch selbst, die die Crew auch nochmal überrascht hat.

Sprecher dieser Zelda-Folge

avatar Daniel Koller
avatar Konrad Kelch
avatar Tom Schaffer

Keine Folge des Rebell.at Gaming Podcasts mehr verpassen!

Abonniert mit eurem Podcatcher (iTunesStitcherOvercast, …) oder RSS-Reader den Podcast und verpasst in Zukunft keine Folge mehr. Fehlt euch eine Plattform oder ein Format? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Soundcredits: Intro & Outro by ozzed.net (CC-BY-SA 3.0), Background von orangefreesounds.

  • Boni

    Höre euch schon länger und finde eure Themenwahl und Art der Diskussion sehr angenehm. Macht weiter so…

    • Yay. :) Vielen Dank.

    • Konrad

      Das freut uns zu hören. Hast du ein Thema über das du gerne mehr hören würdest?