Schlagwort-Archive: Österreich

Jetzt geht’s los: Eine Bundesliga für eSports!

Es tut sich was im eSports-Bereich. Seit Jahren, eigentlich, aber Österreich braucht da ja immer länger. Jetzt ist es aber soweit und kompetitives Gaming wird endlich richtig angegangen. Was genau passiert und was das bedeutet.

Jetzt geht’s los: Eine Bundesliga für eSports! weiterlesen

Handyweitwurf – Österreicher sind schlecht!

Dass wir Österreicher bei diversen Sportarten (mit Ausnahme vom Skifahren und Pacman) nicht grade die Besten sind, dürfte hinlänglich bekannt sein.

Bei den diesjährigen (achten) Weltmeisterschaften im Handyweitwurf in Savonlinna (Finnland) konnten wir auch wieder Ruhmreich den letzten Platz belegen.

Während Tommi Huotari mit einer sagenhaften Wurfweite von 89,62 Metern den ersten Platz belegte, kam der einzige österreichische Teilnehmer Martin Schöngassner grade mal auf 31,01 Meter und belegte damit den 32. (letzten) Platz.

Ich bin jedenfalls gespannt, wann die Finnen das erste Handyspiel mit dem Titel “Mobile Phone Throwing World Championships” auf den Markt bringen.

Take 2 schließt die Wiener Studios

Über 100 Angestellte von Rockstar sitzen in Wien nach der Schließung des hiesigen Entwicklerstudios auf der Straße. Bisher nahm man bei Take 2 dazu nicht Stellung. Es wird aber in Insiderkreisen darüber gemunkelt, dass die Geldnöte des Konzerns eine Rolle gespielt haben. Bei Rockstar Vienna, dem vermutlich größten Studio im deutschen Sprachraum, wurde unter anderem die PS2-Version von Max Payne 1 & 2, sowie die Xbox-Versionen von GTA 3 und GTA: Vice City entwickelt. Die Niederlassung ging aus dem früheren neo Software hervor (Der Clou 1 & 2). Nach der Schließung von Max Design (Anno 1602 & 1503) und den groben Schwierigkeiten von JoWooD ist die österreichische Spieleszene nun ein weiteres Mal schwer getroffen worden.