Schlagwort-Archive: Assassins Creed

Assassin’s Creed Chronicles: China im Review: Ist weniger mehr?

Falls jemand vergessen hat, dass es eine Serie namens Assassin’s Creed gibt (immerhin erscheint nur gefühlt jede zweite Woche eine neues Spiel) hat sich Ubisoft etwas einfallen lassen: Die Chronicles-Serie. Ursprünglich als Teil des Season Pass von Unity gedacht ist deren erster Teil mit dem slicken Namen Assassin’s Creed Chronicles: China kürzlich auch als Standalone-Produkt erschienen. Der Clou der ganzen Angelegenheit: Das Gameplay wird massiv reduziert. Statt offener Welt mit Quadrillionen Möglichkeiten wird AC zum 2,5D-Stealth-Sidescroller. Assassin’s Creed Chronicles: China im Review: Ist weniger mehr? weiterlesen

Das Schönste an Dying Light ist der Absturz

Was ich an Dying Light am meisten mag? Den schieren Fakt, dass ich einen plötzlichen Tod sterben kann, wenn ich einen Sprung falsch einschätze. Das klingt wie eine sehr einfache und beliebige Sache, aber es ist ein geradezu anachronistisches Gameplay-Element. Es widersteht dem lästigen Trend der totalen Simplifizierung, dessen radikale Gegenbewegung unschaffbar frustrierende Spiele wie Dark Souls darstellen. Das Schönste an Dying Light ist der Absturz weiterlesen

Assassin’s Creed Unity im Test: Neustart mit Hürden

Es lag nicht an mir. Als ich mein erstes Assassin’s Creed ins Laufwerk schob, um im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg zu versinken und stattdessen eine Szene aus den 2000er-Jahren in einer Höhlenexpedition zu sehen bekam, dachte ich, es wäre die falsche DVD geliefert worden. Aber nein. Ich lernte auf diese Weise, dass Assassin’s Creed eine Serie ist, deren Erzählung mit Zeitreisen zu tun hat. In der Werbung erwähnen sie das irgendwie nie. Da geht es immer nur um diese prächtigen historischen Settings. Ich habe nie verstanden, warum Ubisoft sowas tut. Ich dachte, es liegt vielleicht daran, dass dass ich Teil 1 und 2 verpasst hatte. Assassin’s Creed Unity im Test: Neustart mit Hürden weiterlesen

Erstes NextGen-Assassin’s Creed “Unity” kommt im Herbst

Assassin's Creed Unity
Assassin’s Creed Unity

Das fünfte Assassin’s Creed kommt zeitgerecht für Weihnachten 2014 und wird ausschließlich für “NextGen” entwickelt (also gehen wir mal von Windows, Xbox One und PS4 aus). Ubisoft hat heute “Ingame-Footage” zum bisher noch unangekündigten Titel veröffentlicht, der recht eindeutig nahelegt, dass der “Unity” genannte Titel uns ins Frankreich der großen Revolution führen wird. Das Marie Antoinette (fälschlich) zugeschriebene Kuchen-Zitat aus der Presseaussendung tut das seinige dazu. Adieu Piraten, sozusagen!

“Qu’ils mangent de la brioche” [So mögen sie Kuchen essen]! Seit über drei Jahren arbeitet Ubisoft nun schon am neuen Assassin’s Creed und obwohl wir noch nicht bereit sind unsere komplette Vision des ersten ausschließlich für Next-Gen entwickelten Spiels der Serie zu enthüllen, setzt uns Abstergo unter Zugzwang! Deswegen folgt hier der erste echte Vorgeschmack mit In-Game-Footage aus Assassin’s Creed Unity. In den kommenden Monaten werden wir weitere Details und spannende Informationen zum Spiel veröffentlichen.

Fünfeinhalb sehenswerte Bugs aus Assassin’s Creed 4

Assassin's Creed IV hat noch ein paar Bugs (Q)
Assassin’s Creed IV hat noch ein paar Bugs. Dieser Tippfehler dürfte eher Feature sein. (Q)

Wir Spieler lieben es ja, Fehler in unseren Games zu finden. Wer derzeit ein bisserl über Reddit stöbert, wird zum Beispiel bei Assassin’s Creed 4 so manche Perle finden. Ein paar davon wollten wir euch nicht vorenthalten.

Von herausragend vielen Bugs berichtet übrigens niemand – da sollte unsere kleine Galerie wohl nicht täuschen. Überlegt euch nach Möglichkeit aber gut, für welche Version ihr euch entscheidet. Gerade etwas ältere PCs mit Dualcore-Prozessoren sollen keinen Spaß machen. Auch wenn die Umsetzung des Gameplays von Assassin’s Creed 4 für den PC ordentlich geglückt sein soll (Gamepad vorausgesetzt), technisch düfte die PC-Version problematisch sein. Dieser ausführliche Analysebericht stellt ihr jedenfalls ein bescheidenes Zeugnis aus. Dass der Hardwarehunger enorm ist, wird aber allgemein bescheinigt.

Nun aber zu unserer kleinen Liste an Hoppalas:

Hexhex: Hexen fliegen auf Besen, Rotjacken auf ihrer Axt (Q).

Assassin's Creed IV: Glitch

Himmel und Hölle: Dieser hier ist von großer philosophischer Bedeutung geprägt.

Man kann ihn auch biblisch interpretieren.

Assassin's Creed IV Bugs

U-Segelboot: Sonar gabs damals noch nicht, das macht dieses wunderbare Schiff so wertvoll.

Schönheits-OP Gone Wrong: Da ist beim Botox-Spritzen wohl was falsch gelaufen. Aber falsche Schönheit ist vergänglich.

Assassin’s Creed IV: Black Face: Dieses Spiel braucht ein Gesicht. Oder mehrere, denn es gibt ganze Galerien gesichtsloser Helden.

Assassin's Creed IV Bugs

Verspätete Bonusrunde! Die Grappling Hook-Gun!

Assassin's Creed 4 Bugs

Ubisoft bestätigt Assassin’s Creed 4 – Plattformen bekannt

Schon in Assassin's Creed 3 gabs Spaß auf hoher See, mit Teil 4 geht es wohl in die Karibik zu den Piraten.
Schon in Assassin’s Creed 3 (im Bild) gabs Spaß auf hoher See, mit Teil 4 geht es wohl in die Karibik zu den Piraten.

Das passt ja fantastisch zu unserem derzeit laufenden Gewinnspiel, bei dem ihr eine Special Edition von Assassin’s Creed 3 abstauben könnt. Ubisoft hat soeben bestätigt, dass ein vierter Teil in der Mache ist. In den vergangenen Tagen wurde bereits spekuliert, dass der im Piratensetting stattfinden sollen. Das hat sich ebenfalls als wahr herausgestellt. Piraten sind cool …

Neue Informationen will der Hersteller am 4. März bekannt geben. Schon jetzt ist allerdings bekannt, für welche Plattformen Assassin’s Creed 4: Black Flag mindestens erscheinen wird. Windows, Xbox 360, WiiU und Playstation 3 darf man als fix annehmen. Von einem NextGen-Releawse würden wir ebenfalls ausgehen, dazu gibt es aber noch keine Informationen. Die PS3 scheint zudem ein wenig Bonusinhalt zu bekommen. Der aktuelle Packshot spricht von “60 Minuten exklusivem Gameplay”, als vermutlich 1 bis 2 zusätzliche Missionen.

Mehr, wenn Zeit und Interesse es gebieten.

Jubiläumsgewinnspiel – Gewinnt eine Sonder­ausgabe von Assassin’s Creed 3 (und mehr)!

UPDATE: Das Gewinnspiel ist beendet. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Die glücklichen GewinnerInnen werden in den kommenden Tagen von uns per E-Mail kontaktiert.

###########

Wie ihr wisst, feierte Rebell vor ein paar Tagen seinen 10. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums haben wir nun ein schöns Gewinnspiel für euch. Wir verlosen Sammlerstücke zum Blockbuster Assassin’s Creed 3! Jubiläumsgewinnspiel – Gewinnt eine Sonder­ausgabe von Assassin’s Creed 3 (und mehr)! weiterlesen

Videoschau #2 (3.9.2009)

Assassins Creed 2Eine Woche ist vergangen, es ist wieder Zeit für einen weitere Videorunschau. Die fällt heute etwas schlank aber dafür hochwertig aus und bringt euch Videos aus S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat, Assassins Creed 2 und dem inoffiziellen Gothic-Nachfolger Risen. Scheint mengenmäßig immer noch Sommerloch zu sein. Weitere neue Machwerke könnt ihr gerne in den Kommentaren vorschlagen, falls wir was Lässiges übersehen haben. Videoschau #2 (3.9.2009) weiterlesen