Archiv der Kategorie: Linux

League of Legends zieht Publikumsmassen an (Foto: Riot Games)

League of Legends für eSports-Neulinge: “Warum ist das so cool?”

Volle Stadien, Millionen Zuseher vor dem Bildschirm: eSports sind längst ein großes Geschäft geworden. Eines der bekanntesten Spiele in diesem Segment ist League of Legends. Die großen Turniere des MOBA (Multiplayer Online Battle Arena) begleiten wir auf Rebell.at schon etwas länger. Gerade erst hat die neue Saison begonnen. Grund genug, auch einmal im Podcast darüber zu sprechen. Tom und eSports-Korrespondent Stefan Schett versuchen also einen Überlick für Neulinge zu geben, die einen Einstieg in das für viele immer noch so mysteriöse Thema zu finden. Sie besprechen in kompakter und knackiger Form League of Legends als Spiel, sowie die wichtigsten Teams, Turniere und Spieler. In Österreich gibt es zwar durchaus zumindest ein gutes Team, aber niemanden der in die Weltklasse aufsteigen kann oder will. Warum das so ist und warum man dabei auf die Regierung hoffen muss? Die neueste Folge im Rebell.at Gaming Podcast klärts für euch!

League of Legends für eSports-Neulinge: “Warum ist das so cool?” weiterlesen

Stardew Valley

Stardew Valley: “Das Farmville für Erwachsene”

Kennt ihr noch Harvest Moon? Der 16bit-Klassiker erschien vor gut 20 Jahren auf Nintendos Konsolen-Klassiker, dem Super Nintendo, und schubste den Spiele in die Rolle eines Bauern-Jungen, der die Farm seiner Eltern wieder auf Vordermann bringen musste. Stardew Valley ist im Grunde nichts anderes als eine erweiterte und optisch dezent aufpolierte Hommage an diese Bauernhof-Simulation, macht dabei aber so ziemlich alles richtig und mutiert schnell zum Zeitfresser. Warum man dabei nur zu gerne Stunde für Stunde in die Pflege seiner Pflanzen, das Schürfen von Edelmetallen in der Mine sowie das Anbandeln mit den örtlichen Dorfschönheiten bzw. Jünglingen steckt? Das erklären euch dieses Mal Daniel und Konrad in unserer aktuellen Folge des Rebell.at-Gaming-Podcasts unterstützt von Kraut, Rüben und hoffentlich bald deinem neuen Abo, Like oder Kommentar. So long: Howdie Farmer!

Stardew Valley: “Das Farmville für Erwachsene” weiterlesen

7 Games die wir bei unserer Best-of-2017-Vorschau übersehen haben

Wie ihr sicher schon gesehen habt, haben wir euch vor einigen Tagen vorgestellt, was wir vorab für die besten Spiele 2017 halten. Ein paar interessante Games sind uns dabei noch unter dem Radar durchgerutscht, deshalb hier noch sieben vielversprechende Ergänzungen. 7 Games die wir bei unserer Best-of-2017-Vorschau übersehen haben weiterlesen

Die besten Spiele 2017

Das werden die 31 besten Spiele 2017

Das neue Jahr ist da und neben den neuen Konsolen von Nintendo (Switch) und Microsoft (Scorpio) stehen uns in diesem Jahr wieder eine Menge vielversprechender Games ins Haus. Wir haben die wichtigsten Titel für PC, Mac, Linux, PS4, Xbox One und Switch herausgesucht, damit ihr wisst, worauf ihr euch freuen könnt. Wir haben erstmal 31 Games gefunden, auf die wir uns wie die Würschtl freuen. Eure Ergänzungen in den Kommentaren sind aber natürlich wie immer höchst willkommen. Führ mich zum Schotter!

Shadow Tactics

Shadow Tactics: Die Wiederbelebung des Commandos-Genres

Heute geht es in eurem absoluten Lieblings-Spiele-Podcast mal um einen kleinen Geheimtipp für all die Taktik-Liebhaber unter euch: in Form einer knapp halbstündigen Lobhudelei zu Mimimi-Productions Echzeit-Taktik-Fest Shadow Tactics nehmen euch Tom (Taktik-Profi) und Konrad (ewiger Taktik-Amateur) dabei mit auf eine japanophile Rundreise in ein fast vergessen geglaubtes Genre.

Dabei erklären euch die beiden mal mehr, mal weniger professionell warum Shadow Tactics auch etwas für Neulinge des Genres ist, jedoch primär Fans von Commandos und Co. zufriedenstellen dürfte. Ja, ihr habt richtig gelesen: Veteranen alter Taktik-Rohkost kommen bei Shadow Tactics vollkommen auf ihre Kosten. Einsteiger hingegen sollten – so Tom – vor allem die Demoversion probespielen. Konrad hingegen ist sich da nicht so sicher und steckt sowieso in Mission 3 fest. Ob Konrad mit Toms Anweisungen aber jemals über die dritte Mission hinaus kommt? Anhören und ihr werdet es erfahren!

Shadow Tactics: Die Wiederbelebung des Commandos-Genres weiterlesen

Half-Life: 3

OMG! Vor der Gamescom hängt ein Werbeplakat zu “Half-Life: 3”!

Vor den Hallen der Gamescom, die morgen in Köln beginnt, hängt zum Beispiel ein Werbebanner, das Shooter-Fans einen Herzschlag überspringen lässt. “Half-Life: 3” steht da in großen Lettern geschrieben. Der Doppelpunkt ist aber kein Irrtum meinerseits, denn im Kleingedruckten geht es weiter mit “Redakteure, die es damals gespielt haben”. Weiterhin kein Half-Life 3 also. Das ist, nunja, eher unterwältigend. Fast fies. Was Clickbait mithilfe fieser Titel wie diesem im Internet ist, sind wohl irreführende Plakate für Computerspielmessen. Warum spielt ihr mit unseren Gefühlen?

Ich meine, kann man eh witzig finden und so, aber hat die Gamescom bei all den großartigen Spielen, die dort tatsächlich präsentiert werden, es wirklich nötig, zu solchen Gags zu greifen? (Und ja, wir haben ganz offen gesagt die Clicks nötig, also schockt eure Freunde ruhig mit dieser Meldung! ;-)) (via Eurogamer)

Quake Champions

Gameplay zu Quake Champions und Prey enthüllt

Bethesda hat auf der Quakecon 2016 angekündigt, dass Quake Champions im kommenden Jahr in eine geschlossene Beta gehen und dann auch noch 2017 erscheinen wird. Zudem haben die Hersteller einen ziemlich sexy Gameplay-Trailer zum Arena-Shooter veröffentlicht. Video zu Quake Champions und Prey nach dem Klick.

Torment: Tides of Numenera

Torment: Tides of Numenera erscheint auch für Konsolen

inXile entwickelt Torment: Tides of Numenera neben den drei PC-Plattformen auch für Playstation 4 und Xbox One. Alle Versionen des Rollenspiels sollen im ersten Quartal 2017 zeitgleich erscheinen. PC-Spieler können übrigens via Steam schon seit einiger Zeit in die Early Access-Version des geistigen Planescape: Torment-Nachfolgers schnuppern.

This Is the Police

Review: This Is the Police

Noch bis zu seiner Pensionierung in 180 Tagen ist Jack Boyd Polizeichef in der fiktiven US-Stadt Freeburg. This Is the Police macht ihm das keineswegs einfach. Die Politik will ihn los werden, die Mafia will ihn korrumpieren und die Bevölkerung will Boyd weiterhin als Helden sehen. Kann der 15 Euro kostende Mix aus Taktikspiel und Adventure des weißrussischen Entwicklers Weappy überzeugen? Hier ist, was ich darüber denke.

Kurios: Österreichisches Indie-Game The Bug Butcher in Australien gebannt

Das österreichische Action-Game The Bug Butcher ist für den Verkauf in Australien gesperrt worden. Das Australian Classification Board wurde von den Awfully Nice Studios für eine Altersklassifizierung beauftragt (vermutlich zur Vorbereitung auf den Release auf anderen Plattformen) und hat dem Anfang dieses Jahres erschienen Spiel eine Klassifizierung verweigert. Der Grund könnte kurioser kaum sein: Laut den Entwicklern hat das “Speed Power-Up” im Spiel, mit dem man das Tempo des Cartoon-Hauptcharakters beschleunigen kann, die Sittenwächter zu sehr an Drogen erinnert. Eine neue Einordnung wird einige hundert Euro kosten. Zum sehr spaßigen The Bug Butcher haben wir übrigens einst unseren ersten Podcast aufgenommen.

Der Podcast für E3-Highlights und Hassmails

Die E3 hat euer Auffassungsvermögen auch ein Wenig gesprengt? Ihr habt Angst, ein paar Highlights verpasst zu haben? Oder ihr wollt einfach nur ein paar Einschätzungen, Banter und Vorfreude zu den dort gezeigten Spiele hören? Konrad und Tom haben die Highlights der E3 2016 zusammengetragen und in diesem Podcast bequatscht. Mit dabei sind AAA-Kracher, VR-Titel, Konsolennews und natürlich auch einige spannende Indie Games. Gnadenlos subjektiv wird geschwärmt und geschimpft und wir freuen uns auf eure Rückmeldungen zur Show.

Eine Übersicht über alle vorkommenden Spiele gibts nach dem Klick.