Kategorie-Archiv: Android

Pokemon Go: Traumato am Reumannplatz

Pokemon Go: Wenig Spiel, viel Hype, noch mehr Ahnungslose?

Mancher behauptet ja, der Hype rund um Pokemon Go ist schon wieder vorbei. Aber ganz ehrlich: Alle reden seit ein paar Wochen drüber. Deshalb tun wir das als ehrwürdige Gaming-Talkrunde natürlich auch. Wir haben uns jetzt mal einige Tage mit dem Spiel auseinander gesetzt und während Daniel fast vom Blitz getroffen wird besprechen wir die Designfehler und Stärken des Spiels, den Hype und die Antis und tauschen ein paar Anekdoten über unsere Erlebnisse mit Pokemon Go aus. Wobei Tom sich zwar mal wieder in Rage redet, Schurl die Leute googeln schickt und Georg eigentlich noch gar keine große Lust aufs Spielen hatte, aber eigentlich sind alle sehr zivilisiert. Viel Spaß mit unserer Show zu Pokemon Go!

Die Links zur großen Talkrunde findet ihr hier.

Clash Royale

Clash Royale: Handy-Hit zwischen Wut-Flash und dem Guten im Menschen

Nachdem die Crew sich noch immer nicht auf ein Spiel für die große Runde geeinigt hat, machen Tom und Georg auf eigene Faust eine Kurzfolge. Das trifft sich gut, denn die beiden süchteln seit einigen Wochen Clash Royale, den neuen Handy-Hit von Supercell, und darüber gibt es manches zu sagen. Etwas über Wutausbrüche oder den Glauben an das Gute im Menschen, zum Beispiel.

Clash Royale: Handy-Hit zwischen Wut-Flash und dem Guten im Menschen weiterlesen

CronusMax Plus

CronusMax Plus im Test: Maus und Tastatur auf Konsole? Jedes Gamepad überall?

Der CronusMax Plus ist eine Art USB-Dongle, der euch verspricht, mit fast allen Controller-Möglichkeiten auf den meisten Plattformen zu spielen. Der Xbox-Controller auf der Playstation? Der Dualshock am PC? Maus und Tastatur auf den Konsolen? Alles möglich, verspricht der Hersteller (hier die volle Featureliste). CronusMax Plus im Test: Maus und Tastatur auf Konsole? Jedes Gamepad überall? weiterlesen

Batman

Telltale bringt episodisches Batman-Adventure

Die Meister der interaktiven Episodenadventure Telltale bringen 2016 ein Adventure zur Batman-Serie von DC Comics auf den Markt. Das Spiel soll auf Windows, Mac, Mobilgeräten und noch nicht näher spezifizierten Konsolen erscheinen. “Wir werden uns bald damit beschäftigen, was es bedeutet, Batman zu sein”, sagt Studio-Mitgründer Kevin Bruner in einer öffentlichen Stellungnahme zur Ankündigung.

Mammoth

The Mammoth: Bei einem Sidescroller den Tränen nahe

Viele kleine Perlen kommen immer wieder aus Ludum Dare-Wettbewerben hervor. Das sind wenige Tage dauernde Events, bei denen Spieleentwickler kurze Spiele um kleine spannende Ideen entwickeln und veröffentlichen. Ein solches ist The Mammoth: A Cave Painting vom neuen Berliner Team inbetween games (hier als Download für Windows, Mac oder Linux oder im Browser spielbar, oder auch im Android und iOS-Store zu finden), in dem ihr für ein paar Minuten in die Rolle eines Mammuts schlüpft, das mitsamt seinen Kindern von der Herde getrennt wird. Die darauffolgende Kurzgeschichte von Trauer und Rache ist dramatisch inszeniert, mit wenigen Worten in einer Stimmlage die an den großartigen David Sedaris erinnert gut erzählt und erinnert auch dank der Visualisierung an eine traurige Szene aus Ice Age. Spielen! The Mammoth: Bei einem Sidescroller den Tränen nahe weiterlesen

Regeria Hope

Regeria Hope ist ein erfreulicher Abklatsch von Phoenix Wright

Nachdem es seit einigen Monaten auf der Festplatte verstaubte, konnte ich gestern endlich Regeria Hope ausprobieren. Golden Game Barn gibt ziemlich ungeschönt zu, dass es ein Abklatsch von Phoenix Wright: Ace Attorney (Gyakuten Saiban) sein soll. Wer den Klassiker vom Nintendo DS (oder seine japanischen Gameboy Advance-Vorgänger) nicht kennt: Ihr übernehmt darin die Rolle eines Strafverteidigers, der schräge Fälle ermittelt und im Gerichtssaal durch geschickte Kreuzverhöre die Wahrheit ans Tageslicht bringt. Genau das soll Regeria Hope nun mit einer weiblichen Hauptdarstellerin für Windows, Android und iOs reproduzieren. Die erste Episode ist gratis. Regeria Hope ist ein erfreulicher Abklatsch von Phoenix Wright weiterlesen

Prison Architect

Prison Architect wurde über 1 Mio. Mal verkauft, jetzt soll es erscheinen

Diese neue Spielewelt ist schon auch großartig. Nehmen wir mal Introversion. Seit langer Zeit machen die Briten lässige Indie-Games, die uns eigentlich immer sehr vergnügt haben. Das große Geld aber blieb für “die letzten Schlafzimmerentwickler”, wie man sich früher selbst genannt hat, aber aus. Jetzt sieht alles besser aus und der verdiente Erfolg ist da. Das bisher nur als Early Access-Produkt erhältliche Prison Architect ist längst das meistverkaufte Spiel des Kleinunternehmens. 1.066.233 Einheiten hat man bis gestern nachmittag verkauft. Heute hat sich Introversion festgelegt: 2015 soll das Spiel in seiner “fertigen” Version erscheinen. Und das Spiel erscheint auch für unspezifizierte mobile Geräte, während man derzeit nach Partnern für eine mögliche Konsolenversion sucht.

Kingdom Come: Deliverance

Diese Spiele für PC und Konsole werden 2015 rocken

Das neue Jahr ist da und mit das Schönste am Jahreswechsel sind immer die kompakten Vorschauen auf das, was in den kommenden 12 Monaten zum Gamen bereitstehen wird. Also haben wir es für euch gesammelt. Und boah, ist uns da vieles untergekommen! 50 Spiele nach dem Klick!