Telltale-Adventures bekommen ab Batman einen Multiplayer-Mode

Die Idee ist so einfach wie großartig. Telltale wird künftig einen Multiplayer-Modus in seine Story-Adventures einbauen. Den Anfang macht dabei das bereits in wenigen Tagen erscheinende Spiel Batman.

Und so soll das funktionieren: Wenn ihr ein Spiel startet könnt ihr einen Link erstellen, auf dem andere Spieler über Entscheidungen während des Spiels abstimmen können. Dieser Prozess soll zwischen 2 und mehr als 2000 Spielern offenstehen und der Hauptspieler legt dabei fest, ob die Abstimmungen bindenden oder nur empfehlenden Charakter haben sollen.

Früher oder später wird das zum optimalen Tool für Twitch-Streamer werden, wegen der technischen Verzögerung ist es aber wohl noch nicht so weit. Derzeit könnte man sich gut vorstellen, mit mehreren Spielern zuhause zu gamen und die Adventures in der Gruppe durchzuspielen.

Wir haben Berichte un einen Podcast zu Telltales Batman bereits fix eingeplant und werden euch berichten, ob das was taugt.