Islands of Nyne: Nächster Battle Royale-Hit oder zum Scheitern verdammt?

Battle Royale ist in aller Munde. Grund dafür sind Titel wie Fortnite, aber vor allem natürlich Playerunknown’s Battlegrounds, das dieses Jahr einen gewaltigen Erfolgslauf hingelegt hat und am 20. Dezember in der finalen PC-Fassung erscheint. Einst als Kickstarter-Projekt ins Leben gerufen und nunmehr in der Closed Alpha angekommen ist das Windows-Game Islands of Nyne der Define Human Studios. Auch hier schießen sich die Spieler auf einer futuristischen Insel in einem immer kleiner werdenden Spielareal gegenseitig über den Haufen – und zwar als reines First-Person-Erlebnis. Sigi und Georg haben sich auf das Schlachtfeld gewagt. Warum sie geteilter Meinung wieder heimgekehrt sind, hört ihr in diesem Podcast. Viel Spaß mit der Folge!

Habt ihr das Game schon ausprobiert? Wie gefallen euch die zahlreichen Spieleindrücke auf Youtube? Was tippt ihr: Wird das Game ein Erfolg oder Flop? Wir freuen uns über eure Kommentare!

Sprecher dieser Folge zu Islands of Nyne

avatar Georg "Schurl" Pichler
Optimist
avatar Sigfried Arnold
Pessimist

Keine Folge des Rebell.at Gaming Podcasts mehr verpassen!

Abonniert mit eurem Podcatcher (iTunesStitcherOvercast, …) oder RSS-Reader den Podcast und verpasst in Zukunft keine Folge mehr.

Soundcredits: Intro & Outro by ozzed.net (CC-BY-SA 3.0)