Crysis – Prunkstück auf dem Prüfstein

CryTek´s neuestes Shooterwerk Crysis kann nun von jedem
Interessenten unter die Lupe genommen werden. Vorrausgesetzt ist natürlich zugkräftige Hardware, die den enormen Anforderungen des Spiels gerecht werden. Die 1,77 Gigabyte große Demo bietet die erste Mission “Contact” und den Sandbox-Editor, mit dem ihr bereits eigene Maps und Missionen erstellen könnt.

Mod Entwickler können also schon vor dem Release erste Schritte mit dem mächtigen Tool machen. Im Moment scheinen nahezu alle Downloadserver überfüllt zu sein. Am ehesten solltet ihr noch bei Gamershell.com euer Glück versuchen.